Paternoster Steuerung

Dieses Projekt behandelt eine Steuerung fuer einen Selbst(um)gebauten Lagerpaternoster. Dieser war haendisch auf die einzelnen Lagerebenen zu fahren. Diese Steuerung laesst ein automatisches Anfahren der gewuenschten Lagerebene zu.
Hierbei werden die einzelnen Ebenen per Magnet und passenden Hall-Sensor erkannt und gezaehlt.
Die Benutzereingabe passiert per 8×8 QTouch Matrix Eingabe. Dieser Weg wurde aufgrund der schmutzigen Werkstattumgebung gewaehlt (Bezin, Oel, Aceton, Spaene, ….). Die QTouch Matrix wird durch eine Stueck 4mm Plexiglas Optical HC abgedeckt.


paternoster_steuerung.svg

Das flaechige Verkleben der 100x100x4mm Plexiglasscheibe auf FR4 funktioniert mit dem Standart-Kleber von Evonik namens „Acryfix“ einwandfrei. Der Kleber stinkt gewaltig, daher wird der Einsatz in den heimischen 4-Waenden nicht empfohlen.

Links